Germer Sogorb

Last update 04.03.2014

 

bo5

Umbau einer nach SC1 modifizierten ToUCam Pro 740K Webcam für Belüftung

12

Es handelt sich hier nicht um eine SC2 Modifikation, da man dafür den CCD-Chip aus der eigentlichen Platine ausbauen muss und das mir zu risikoreich und daher nicht unbedingt sinnvoll erscheint. Ich verwende die Kamera grundsätzlich für Autoguiding und verlange deswegen dabei von ihr keine langen Belichtungszeiten. Eine einfache Belüftung mittels 12V Minilüfter kann trotzdem dabei helfen, die innere Seite des Gehäuses auf niedriger Temperatur zu halten und damit den CCD-Chip, was das Rauschen nach langen Verwendungszeiten minimiert. 

Die dafür notwendigen Elemente:

  • Ein schwarzes Gehäuse 12x6x4cm gross
  • 2 Lüfter 12V 3x3cm
  • 2 Schalter für die Lüfter
  • 2 Buchsen 3,5mm (1 für den Stecker des Steckernetzteils und 1 für den Stecker der Signalleitung der WEBCAM)
  • Ein Schalter für die Umschaltung des Belichtungsmodus

Für die Stromversorgung habe ich ein bis 12V einstellbares Steckernetzteil. Hier ein paar Fotos der fertigen Kamera.

KamaraVor
KamaraHinten
Kamara12VAnschluss
KamaraNach

 

[Home] [Home-Deutsch] [ÜberUns] [Kontakt] [Astronomie] [Reise] [Home-Espanol]